AfD Stadtverband "Mitten im Calenberger-Land"

für Hemmingen, Pattensen und Laatzen

___________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Aktuelle Ankündigung:

 

 

Das nächste Mitglieder-Treffen unseres Stadtverbandes Mitten im Calenberger-Land wird am 10.08.2016 ab 19:00 Uhr stattfinden. Eine Einladung wird an alle Mitglieder versendet werden.

Gäste können sich per Mail gerne anmelden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.

 

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________________

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

herzlich willkommen auf der Homepage des Stadtverbands Mitten im Calenberger-Land der Partei “Alternative für Deutschland (AfD)”.

Der AfD Stadtverband „Mitten im Calenberger-Land“ wurde am 6. Dezember 2015 gegründet. Er umfasst seit dem 30.06.2016 die Städte Laatzen, Hemmingen, und Pattensen.

Unsere AfD Wahlprogramm für die Kommunalwahl am 11. September 2016 finden Sie in Kürze hier.

 

 Logo AfD Wahlprogramm

 

Insbesondere steht die AfD in unseren Kommunen für:

- Mehr Transparenz und Bürgerbeteiligung.

- Die Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung.

- Die Rückkehr zu soliden Stadtfinanzen und ein Ende der Verschuldungspolitik durch teure Prestigeprojekte.

- Bereitstellung von bezahlbarem Wohnraum insb. für Familien und Senioren.

- Eine Verbesserung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung.

 

Unser Stadtverband veranstaltet regelmäßige Stammtische. Interessierte könnten nach Absprache gerne vorbei kommen. Dort haben Sie die Gelegenheit, uns einmal unverbindlich näher kennen zu lernen.

 

Ihr Team vom AfD Stadtverband "Mitten im Calenberger-Land"

 


Hier eine sehr empfehlenswerte Seite, die sich mit den aktuellen Themen in Pattensen auseinandersetzet.

Schauen Sie doch einfach mal auf W-wie-Wahnsinn vorbei.


 


FACEBOOK NEWS

Unser Stadtverband

PAUL HAMPEL AUF DEM BUNDESPARTEITAG IN HANNOVER